Die Sicherheitsolympiade

Am 26. April nahmen die 4.Klassen an der Sicherheitsolympiade in Maria Saal teil. Ausgerüstet mit blauen T-Shirts und Kappen versammelten sich die SchülerInnen auf dem Platz, wo das olympische Feuer zur Star Wars – Musik entzündet wurde. Somit waren die Spiele eröffnet. Im Team wurden verschiedene Aufgaben gemeistert. Auch wenn es heuer nicht für die vorderen Plätze geklappt hat, so war es doch ein lehrreicher und lustiger Vormittag!

Ein herzliches Danke
…Herrn Habernigg vom Zivilschutzverband, der die Kinder im Zivilschutz unterwies und sie so auch auf die Sicherheitsolympiade vorbereitete,
… Herrn Fuchs von der Grafensteiner Feuerwehr, der den SchülerInnen eine „Kübelspritze“ zum Trainieren zur Verfügung stellte,
…den Organisatoren der Kindersicherheitsolympiade in Maria Saal
…und unseren Lehrkräften, die die Kinder mit vielen Übungen und Spielen immer wieder motivierten, im Team ihr Bestes zu geben!